Wir bieten Ihnen für einen optimalen Messeauftritt:
  • Messestandort mit optimaler Anbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten
  • optimale Auf- und Abbaubedingungen für Aussteller (befahrbare Halle)
  • umfangreiche Marketingmaßnahmen für die NiederrheinKreativ Messe
  • zusätzlich kostenlose Workshopfläche direkt am Stand
  • umfangreiches Werbematerial und Ermäßigungskarten für Ihre Kunden

Messe Niederrhein

Seit 1998 ist die Messe Niederrhein auf dem alten Reichel-Gelände zu Hause. Das Hochhaus steht nicht mehr, und auch ein Teil der Hallen wurde abgerissen. Doch die Messegesellschaft erhält das Leben in den alten Hallen. Sie verfügt über Tageslicht und ist durch große Tore mit LKW sowohl befahr- als auch belieferbar.

Es finden über 130 Aussteller aus dem Kreativ- und Kuchenbereich Platz.

Downloads
FAQ

Grundsätzlich darf jeder an der Messe teilnehmen. Wir sind immer auf der Suche nach schönen Ständen und Workshops, die kreativ und ansprechend sind. Uns geht es vor allem um ein ausgewogenes Angebot auf der Messe, sowie wenn möglich um immer neue Produkte und Workshopangebote. Falls Sie interesse daran haben nur einen Workshop anzubieten oder nur an unserem Bühnenprogramm teilzunehmen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail.

Die Preise für eine Teilnahme können Sie dem Anmeldeformular entnehmen. Bei Fragen dazu stehen wir gerne zur Verfügung!

Bei allen Corona-bedingten Veränderungen versuchen wir die gewohnte Struktur und Standposition soweit wie möglich beizubehalten, um Ihnen und Ihren Kunden die Orientierung zu erleichtern.
Aufgrund der Verdreifachung der Ausstellungsfläche müssen einige Stände umpositioniert werden.

Es gelten die allgemeinen Ausstellungsbedingungen der Okken GmbH.
Im Falle einer behördlichen Absage wird die bezahlte Standmiete vollständig zurückbezahlt.

Vor der Veranstaltung benötigen wir von jedem Aussteller eine Liste mit dem auf der Messe anwesenden Personal.
Die Besucher müssen sich ebenfalls registrieren.

Durch die Ausdehnung der Messe auf 3 Tage und auf über 10.000 QM können sich die Besucher besser verteilen. Insgesamt rechnen wir mit mehr Besuchern als in den letzten Jahren, denn die Menschen sind quasi ausgehungert und wollen basteln. Daher brauchen sie Ihre Ideen und Materialien!

Natürlich bedarf es in dieser Situation einer gemeinsamen Anstrengung von uns allen, um Kunden für den Messebesuch zu aktivieren. Wir stellen Ihnen gerne wieder ausreichend Werbematerialien zur Verfügung.

Ein kurzer Überblick der wichtigsten Hygieneauflagen für die Veranstaltung:
– Einhaltung des Mindestabstands von 1,5m
– Abstandsmarkierungen an den Kassen
– MNS-Pflicht für alle Personen während der Veranstaltung
– Einbahnstraßenregelung
– Registrierung aller anwesenden Persobeb
– Hinweisschilder zur Einhaltung der Regeln (auch in den Ständen)
– Möglichkeiten zur Händedesinfektion
– an allen Ständen wird eine Abtrennung der Kasse durch eine Plexiglasscheibe empfohlen, wenn der Mindestabstand dort nicht eingehalten werden kann.

Vorhaltlich einer Änderung der Auflagen durch die zuständigen Behörden.

Auch bei den Workshops gilt: 1,5 Meter Abstand halten oder eine spuckdichte Abtrennung ( z.B. durch Plexiglas) zwischen den Teilnehmern.
Sollten Sie dadurch für Ihren Workshop mehr Platz benötigen, sprechen Sie uns an! Wir finden eine Lösung.

Der Aufbau findet bereits ab dem Mittwoch vor der Veranstaltung statt. Genauere Infos schicken wir Ihnen rechtzeitig zu.

Wichtige Info für unsere Aussteller

LiebeAussteller,

alle guten Dinge sind drei: DieNiederrheinKreativ findet vom 9.-11. Oktober 2020 statt!

Die gleichzeitig anwesenden Personen in der Messe Niederrhein und auf jedem Messestand sind auf 7 QMpro Besucher begrenzt.

Durch das kulante Verhalten der Messe Niederrhein haben wir nun die gesamte Hallenfläche zur Verfügung.
Dieses Entgegenkommen möchten wir gerne an Sie weitergeben und bieten daher jedem Aussteller die doppelte Standgröße – ohne zusätzliche Kosten – an.
Diese Fläche sollte auch als Standfläche genutzt bzw. kenntlich gemacht werden.
Für die Einhaltung der Regeln ist jeder Aussteller selbst verantwortlich.
Durch uns und das zuständige Ordnungsamt werden Kontrollen durchgeführt.

Wir werden in den nächsten Tagen also eine komplett neue Halleneinteilung für die Veranstaltung erarbeiten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinem Aussteller seinen alten Standplatz zusichern können.
Die Situation verlangt eine gewisse Kompromissbereitschaft von uns allen.

Durch die Vergrößerung der Ständeund die Verlängerung der Messe auf 3 Tage, sehen wir dem Konzept sehr positiv entgegen! Wir sind sicher, dass sich viele Besucher auf das Comeback freuen und wir durch die Maßnahmen mit drei entspannten Messetagen rechnen können.

Für Rückfragen stehen wir gerne zurVerfügung.

Ihr Team der NiederrheinKreativ Messe